« zurŘck

Frühlingsführung und Hofladeneröffnung

Am Samstag, den 21.03.2015 von 13.00 – 15.00 Uhr

Am Samstag, den 21. M├Ąrz er├Âffnen wir mit Ihnen die Saison 2015. Um 13.00 Uhr starten wir zu einer kleinen Fr├╝hlingsf├╝hrung durch die G├Ąrtnerei. Naschen Sie die ersten frischen Gem├╝se und st├Ąrken Sie sich bei Kaffee und Kuchen. Auch der Hofladen hat jetzt wieder jeden Samstag von 10 ÔÇô 15 Uhr ge├Âffnet und bietet Fr├╝hlingsgem├╝se und Jungpflanzen.

 

Fr├╝hlingsbeginn in der Demeter G├Ąrtnerei Sannmann mit frischem Gr├╝nzeug und Gem├╝se-Parzellen zum Selber-G├Ąrtnern.

Im Fr├╝hling herrscht nicht nur in der Natur Aufbruchsstimmung. Viele Menschen haben jetzt das Bed├╝rfnis nach mehr Fitness, wollen sich gesund ern├Ąhren, entschlacken und ├╝berfl├╝ssige Pfunde abbauen. ÔÇ×Die ersten regionalen Fr├╝hlingsgem├╝se sind ideal f├╝r Fr├╝hjahrskurenÔÇť, sagt Thomas Sannmann und l├Ądt am Sonnabend, 21. M├Ąrz 2015 zur Fr├╝hlingf├╝hrung in die Demeter G├Ąrtnerei Sannmann am Ochsenwerder Norderdeich 50 in 21037 Hamburg ein.

Beim Rundgang durch die G├Ąrtnerei um 13 Uhr k├Ânnen die G├Ąste erleben, welche gesunden ÔÇ×Fr├╝hlingsbotenÔÇť hier wachsen und erfahren welche Wirkung sie haben: Die feinen Wild-Salate wie Picanto und Wasabi besitzen viele Senf├Âle und wirken wie ein nat├╝rliches Antibiotikum gegen Infekte. Knackige Radieschen sind extrem kalorienarm und stillen den Hunger zwischendurch als gesundes Knabber-Gem├╝se. Mit scharfen Senf├Âlen und zahlreichen Vitaminen ausger├╝stet, eignen sie sich prima zum ÔÇ×Fr├╝hjahrsputzÔÇť von Innen.

In ihrem Hofladen h├Ąlt Stefanie Sannmann Rezepte und Tipps f├╝r Fr├╝hlingskuren und Basisfasten bereit. Die passionierte L├Ąuferin, die mehrere Hamburg-Marathons lief, empfiehlt f├╝r eine nachhaltige Gewichtsreduzierung regelm├Ą├čige Bewegung mit Laufen, Yoga und Radfahren. ÔÇ×Die Strecken durch die Vier- und Marschlande sind einfach wundersch├ÂnÔÇť, sagt Stefanie Sannmann. Tourenflyer (Tourismusstelle Bergedorf) liegen im Hofladen aus. Hier gibt jetzt wieder jeden Sonnabend von 10 bis 15 Uhr frisch geerntetes Gem├╝se aus der G├Ąrtnerei, Bio-Jungpflanzen und torffreie Komposterde aus eigener Herstellung f├╝r Garten und Balkon.

Selber g├Ąrtnern in ÔÇ×Sannmanns Biog├ĄrtenÔÇť auf Hof Eggers

Nach der F├╝hrung k├Ânnen sich die Besucher bei Kaffee und Kuchen ├╝ber das neue Projekt ÔÇ×Sannmanns Biog├ĄrtenÔÇť auf Hof Eggers in der Ohe informieren. Die beiden gr├Â├čten Bio-H├Âfe der Vier- und Marschlande haben sich zusammengetan und bieten am Kirchwerder M├╝hlendamm 5 Gem├╝separzellen zum Selber-G├Ąrtnern an. Die 45-Quadratmeter gro├čen G├Ąrten k├Ânnen f├╝r eine Saison von Mai bis November gemietet werden. Sie sind vollst├Ąndig vorbereitet mit 20 verschiedenen Gem├╝sesorten und einem Basisbew├Ąsserungsservice.

Zwei Gartenexpertinnen sorgen f├╝r die regelm├Ą├čige Unterst├╝tzung beim G├Ąrtner vor Ort. Die ÔÇ×Saison-G├ĄrtnerÔÇť erfahren wie die verschiedenen Gem├╝se gepflegt werden m├╝ssen, wann sie geerntet werden k├Ânnen und erleben wie unvergleichlich gut selbstgezogenes Gem├╝se schmeckt. Inklusive Bew├Ąsserung und Rundumbetreuung kostet die 45-Quadratmeter-Parzelle 225 Euro. Daf├╝r kann mehr als das Doppelte der Mietkosten an Gem├╝sen geerntet werden. Interessenten k├Ânnen unter www.sannmanns-biogaerten.de ihre Garten-Parzelle reservieren.

 

Das k÷nnte Sie auch interessieren: